Sumsi-Olympiade TSV Uettingen

Uettingen, im Juni 2019

Zur Unterstützung der Ausführung der 1. Sumsi-Olympiade hat der TSV Uettingen 1910 e.V. eine Spende i.H.v. 1.000,00 Euro von der Raiffeisenbank Höchberg eG erhalten. 

An der Sumsi-Olympiade nahmen Kinder ab dem Kindergartenalter teil. Neben einem Hindernislauf konnten die Kinder kegel, weitspringen, Schwämme werfen sowie auf einer wasserberieselten Matte um die Wette rutschen. 

Thomas Fersch (Filialleiter Uettingen) und Leonie Kempf (Marketing) überreichten den Spendenscheck am Sonntag, vor Beginn der Olympiade, an den TSV Uettingen.

Thomas Fersch und Leonie Kempf überreichten den Spendenscheck an den TSV Uettingen 1910 e.V.