Spende für den TSV Uettingen e.V.

Uettingen, im September 2018

Der TSV Uettingen e.V. freut sich über eine erneute Zuwendung der Raiffeisenbank Höchberg eG. Der Leiter der Filiale in Uettingen, Herr Thomas Fersch, besuchte die U-15-Mannschaft beim Training und überreichte einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. Herr Fersch brachte ebenfalls noch fünf neue Trainingsbälle mit.

Die Unterstützung ist für Reparaturarbeiten am Sportplatz sowie den Bau einer Unterstell- und Bewirtungsmöglichkeit am Nebenplatz gedacht.  

 

v.l.n.r. Andreas Kurz, Frank Meckelein (beide TSV Uettingen), Thomas Fersch von der Raiffeisenbank in Uettingen, Jochen Schreck (TSV Uettingen) und ein paar Spieler der U-15-Mannschaft