Aktuelle Phishingwarnung

Wir bitten Sie um einen vorsichtigen Umgang mit E-Mails von Ihnen unbekannten Absendern.

Die Raiffeisenbank Höchberg eG warnt aktuell vor gefälschten E-Mails, die in betrügerischer Absicht scheinbar im Namen der Bank beziehungsweise unseres IT-Dienstleisters Fiducia IT AG flächendeckend versendet werden. Darin werden die Empfänger darauf hingewiesen, dass ihr Zugang zum Online-Banking bald auslaufe oder dass Unregelmäßigkeiten beim Einsatz der Kreditkarte festgestellt wurden. In beiden Fällen werden sie aufgefordert, auf einen Link zu klicken. Dieser Link dient jedoch einzig dem Zweck, den Computer des Nutzers mit Schadcode („Trojaner“) zu kompromittieren. Empfänger dieser E-Mail sollten sie daher unverzüglich löschen und keinesfalls auf den angegebenen Link klicken.

Ein Muster einer solchen E-Mail können Sie auf folgendem Bild sehen.

Ihre Ansprechpartner für Sicherheit im Online-Banking

  • Michael Scharpf
  • Abteilungsleiter EDV/Organisation
  • Telefon 0931 4065-230
  • Michael Martin
  • EBL-Berater
  • Telefon 0931 4065-231