Pandemiebezogene Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen


Welche Möglichkeiten der kurzfristigen Kosteneinsparungen bestehen?

Beantragung von Kurzarbeit bei der Arbeitsagentur

Stundung oder Herabsetzung von Steuervorauszahlungen bzw. des Steuermessbetrages beim Finanzamt per Antrag

Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen


Welche Unterlagen und Informationen werden seitens der Raiffeisenbank Höchberg eG benötigt, um ein Liquiditätshilfedarlehen bei der KfW beantragen zu können?

  • Jahresabschluss 2018
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung inkl. Summen- und Saldenliste Dezember 2019
  • Planungsrechnung 2020 (Vorlage folgt)
  • Liquiditätsplanung 2020 (unter Berücksichtigung welche Umsätze dieses Jahr noch möglich sind, welche aktuell wegfallenden Umsätze im laufenden Jahr noch „nachgeholt" werden können und welche Kosten in welchem Umfang reduziert werden können)
  • Aufstellung der aktuellen Auftragslage und Außenstände
  • Vollständig ausgefüllte Selbstauskunft (pdf - ausfüllbar ist hier verlinkt)

Kreditanfrage online vorbereiten

Sie sind Unternehmer und benötigen einen Kredit, um finanzielle Engpässe zu überbrücken, die Ihnen durch die Corona-Krise entstanden sind? Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Antrag auf Fördermaßnahmen vorzubereiten. Machen Sie online erste Angaben zur Ihrer wirtschaftlichen Situation, zu den wahrscheinlichen Umsatzeinbußen aufgrund der Corona-Pandemie und zu Ihrem voraussichtlichen Finanzierungsbedarf. Auch wichtige Unterlagen wie die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) können Sie unseren Firmenkundenberatern zur Gesprächsvorbereitung übermitteln.  


KFW-Schnellkredit

Der Mittelstand bildet das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Um mittelständische Unternehmen und damit die Wirtschaft in Deutschland in der Corona-Krise weiter zu unterstützen, hat die Bundesregierung einen KfW-Schnellkredit beschlossen. 


Hilfe für Kleinstunternehmen


Weitere aktuelle Informationen